Erleben Sie, wie digitale Prozesse die Anpassungsfähigkeit und Resilienz Ihrer Organisation nachhaltig stärken

 

Agil, ortsunabhängig und produktiv – wie wir in Zukunft arbeiten, hängt dabei stark von der Leistungsfähigkeit unseres digitalen Arbeitsplatzes ab. Auf der Digital Office Conference am 05. & 06. Mai 2021 erfahren Sie, wie Sie das Digital Office in Ihrer Organisation erfolgreich umsetzen können. Sie haben die Möglichkeit, sich mit Expertinnen und Experten zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen auszutauschen und erleben Sie live und in interaktiven Sessions, wie Digital-Office-Lösungen die Resilienz und Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Organisation nachhaltig stärken.

Zahlreiche Bürotätigkeiten lassen sich längst digitalisieren und erhöhen so die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit oder werden zum Fundament von neuen Geschäftsmodellen. Verwaltungs- und Kundenprozesse können durch intelligente Automatisierung schneller, sicherer und effizienter gestaltet werden. In der Folge wird das Digital Office zur Steuerzentrale der digitalen Transformation. Auf der Digital Office Conference können Sie sich mit Expertinnen und Experten für Prozessautomatisierung, Digital Workplaces und Compliance vernetzen und die aktuellen Herausforderungen, aber vor allem auch die Chancen der Arbeit im „New Normal“ diskutieren.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket zur Digital Office Conference 2021 und erfahren Sie, wie Sie Ihre Organisation zum digitalen, modernen und krisensicheren Arbeitsplatz machen.

 

 

 
 

SPRECHERINNEN UND SPRECHER

Kenza Ait Si Abbou | Speakerin DOC21
Kenza Ait Si Abbou
Senior Manager for Robotics and Artificial Intelligence
Deutsche Telekom
Kenza Ait Si Abbou | Speakerin DOC21

Kenza Ait Si Abbou

Senior Manager for Robotics and Artificial Intelligence
Deutsche Telekom

Kenza is a multi-award-winning AI expert, author and one of the top 40 under 40 talents in Germany (awarded by Capital Magazine). She works as Senior Manager for Robotics and Artificial Intelligence at Deutsche Telekom. She was born in Morocco, studied Telecommunications Engineering in Spain. A Master in Project Management followed in Germany, then Chinese as a foreign language in China. She has a track record managing big projects, in Hardware and Software development, ICT outsourcing tenders, agile transformations, or rolling out new network architectures for Deutsche Telekom. In August 2020 Kenza published her first Book „Keine Panik, ist nur Technik“ (in German for now), where she explains artificial intelligence to the public and pleads for more diversity in AI development. 

Speaker DOC21 | Thomas Jarzombek
Thomas Jarzombek
Beauftragter für Digitale Wirtschaft und Start-ups und Koordinator für Luft- und Raumfahrt, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Speaker DOC21 | Thomas Jarzombek

Thomas Jarzombek

Beauftragter für Digitale Wirtschaft und Start-ups und Koordinator für Luft- und Raumfahrt, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Thomas Jarzombek ist Beauftragter des BMWi für die Digitale Wirtschaft und Start-ups. Darüber hinaus ist er als Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt tätig.

 Speaker DOC21 | Aimie-Sarah Carstensen | Bild: Farina Deutschmann
Aimie Carstensen
Gründerin & Geschäftsführerin
Realtainment
 Speaker DOC21 | Aimie-Sarah Carstensen | Bild: Farina Deutschmann

Aimie Carstensen

Gründerin & Geschäftsführerin
Realtainment

Aimie-Sarah Carstensen, Gründerin & Geschäftsführerin bei Realtainment Aimie-Sarah Carstensen (32) ist leidenschaftliche Gründerin und Unternehmerin. Ihr BWL-Studium absolvierte sie an der DHBW Mannheim, später sammelte sie Know-How in Unternehmen wie Canon, Bertelsmann und der Axel Springer SE, bevor sie 2016 gemeinsam mit David Neisinger ArtNight gründete. ArtNight ist ein leicht zugängliches „Edutaining“-Erlebniskonzept mit dem Ziel, Menschen offline zusammenzubringen. Aus dem Veranstaltungskonzept für Malkurse wuchs das Unterhaltungsunternehmen Realtainment, welches heute neben ArtNight eine vielfältige Auswahl an Workshopformaten wie BakeNight, PlantNight und ShakeNight anbietet, die Menschen Back-, Pflanzen- und Cocktailkurse näherbringen.Inmitten ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin setzt Aimie-Sarah Carstensen immer einen starken Fokus auf Themen wie „Leadership“, u. a. als Mentorin für angehende Gründerinnen. Des Weiteren engagiert sie sich als Mitglied zahlreicher Startup-Organisationen für junge Unternehmen, u. a. als Sprachrohr für einen zielgerichteten Austausch zwischen Politik und der Startup-Szene.

Dr. Robert Mayr
Dr. Robert Mayr
CEO
DATEV
Dr. Robert Mayr

Dr. Robert Mayr

CEO
DATEV

Der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und promovierte Diplom-Kaufmann Dr. Robert Mayr ist seit 2016 CEO der DATEV eG. Von 2014 bis 2016 war er im Vorstand des Nürnberger Softwarehauses für Finanzen und Einkauf sowie bereits seit 2011 für die interne Datenverarbeitung und Produktion verantwortlich. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München begann er seine berufliche Karriere als Referent der Treuhandanstalt Berlin. 1994 wechselte er zu Deloitte, wo er bis 2001 als Senior Manager im Bereich Transaktionsberatung tätig war. Anschließend war Mayr neun Jahre Geschäftsführender Gesellschafter der Solidaris Revisions-GmbH in München, bevor er Vorstand bei der DATEV eG wurde.

Mayr ist seit 2012 Vizepräsident der Steuerberaterkammer Nürnberg. Er ist Senator in der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) und Rechnungsprüfer des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V. (BDI). Mayr engagiert sich ehrenamtlich in der Hochschullehre, er hält regelmäßig Vorträge im Rahmen der Bayerischen Elite Akademie und hat einen Lehrauftrag im Bereich strategisches Innovationsmanagement an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

Rona van der Zander | Speakerin DOC21
Rona van der Zander
Co-Gründerin
si:cross
Rona van der Zander | Speakerin DOC21

Rona van der Zander

Co-Gründerin
si:cross

Rona van der Zander ist Unternehmerin, Gründerin, TEDx Speakerin und Dozentin. Sie hat in acht verschieden Ländern mit großen Firmen, NGOs und internationalen Organisationen (u.a. den Vereinten Nationen) im Bereich Innovation & Kommunikation gearbeitet. Rona ist Dozentin an verschiedenen Universitäten in Deutschland, Frankreich, England und USA im Bereich ‚Zukunft der Arbeit‘. Sie ist Gründerin von GrowbeYOUnd, einer Agentur, die Universitäten und Unternehmen dabei unterstützt Zukunftsfähigkeiten aufzubauen. Zudem ist Rona ist die Mit-gründerin der si:cross GmbH, die eine Software Lösung für asynchrone Unternehmens-Kommunikation durch Audio Messages anbietet. Sie hat einen TEDx Talk zu ‚Future of Work‘ gehalten und hostet einen Podcast zur ‚Zukunft von Kommunikation‘. Ihr Anliegen ist es Menschen, in einer sich immer schneller verändernden Welt, Zukunftsfähigkeiten näherzubringen, für Wandel & das lebenslange Lernen zu begeistern und neue Kommunikationsmöglichkeiten aufzuzeigen.

DOC21 | Speaker - Peer Stemmler
Peer Stemmler
Head of DACH
Zoom
DOC21 | Speaker - Peer Stemmler

Peer Stemmler

Head of DACH
Zoom

Peer ist ein Global Business Leader mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Videokommunikations-, Software- und Beratungsbranche, einschließlich umfassender Erfahrung in Software-as-a-Service. Er ist bekannt für innovative und äußerst erfolgreiche Vertriebs- sowie Markteinführungsstrategien. Unter seiner Führung wachsen und entwickeln sich die Mitglieder des Teams zu ihrem vollen Potenzial. Als Head of DACH bei Zoom Video Communications verantwortet Peer die Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Davor war Peer seit 2003 der Geschäftsführer von Webex in Deutschland. Das Unternehmen wurde 2007 von Cisco Systems übernommen. Zu diesem Zeitpunkt war Eric Yuan, der heutige CEO von Zoom, Vice President of Engineering bei Webex. Yuan gründete Zoom 2011. Zoom ist 2019 an die Börse gegangen.

 

Speaker DOC21 | Peer Stemmler

THEMEN 2021

Agilität & Innovation

 

Agilität & Innovation

Ob Scrum, Design Thinking oder Rapid Prototyping – wer agile Methoden in seinem Unternehmen einsetzt, kommt nicht nur im Projektmanagement schneller und effizienter voran, sondern kann Innovationen im Unternehmen erfolgreich umsetzen. Tools und Technologien für agiles Arbeiten gibt es dabei in rauen Mengen. Erfahren Sie auf der Digital Office Conference, welche Lösungen sich für Ihr Unternehmen eignen und wie Sie agiler und innovativer arbeiten können.

 

Prozesse & Compliance

 

Prozesse & Compliance

Im Digital Office laufen Prozesse digital und frei von Medienbrüchen ab, um Zeit, Geld und Nerven zu sparen. So können Rechnungen bequem per Klick bearbeitet und werden oder Verträge digital signiert werden. Dabei müssen gesetzliche und unternehmensinterne Anforderungen bei der Digitalisierung von Verwaltungs- und Büroprozessen selbstverständlich eingehalten werden. Auf der #doc21 lernen Sie, wie ein digitaler, regelkonformer Prozess gestaltet wird und was es dabei zu beachten gibt.

 

Digital Workplace

 

Digital Workplace

Ein Digitaler Workplace ist mehr als nur Laptop, Smartphone und Kopfhörer. Hier können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf alle benötigten Informationen, Tools und Anwendungen ortsungebunden zugreifen und sich so bestmöglich organisieren – ob im Büro oder remote. Ein leistungsfähiger digitaler Arbeitsplatz hilft bei der Prozessoptimierung und der Qualitätssicherung und sorgt gleichzeitig dafür, dass alle Akteure untereinander gut vernetzt sind. Wie so ein Digital Workplace aussehen kann und was es bei der Einrichtung zu beachten gibt, lernen Sie am 5. und 6. Mai.

 

Intelligente Automatisierung

 

Intelligente Automatisierung

Mal ehrlich – wer kopiert schon gerne Excel-Listen von A nach B oder organisiert sein E-Mail-Postfach? Dank intelligenter Automatisierung und dem Einsatz von Bots im Büro könnten solche unliebsamen Tätigkeiten schon bald der Vergangenheit angehören. Robotic Process Automation, KI-Lösungen für die Inbox oder XY sind längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern kommen im Digital Office vielfach zum Einsatz. In konkreten Use Cases zeigen wir Ihnen, welche Aufgaben sich bereits automatisieren lassen und welche Vorteile sich dadurch für Ihre Organisation ergeben.

Resilienz

 

Resilienz

Wer in die Digitalisierung seiner Geschäftsprozesse investiert, investiert in die Resilienz und Wettbewerbsfähigkeit seiner Organisation. Das letzte Jahr hat uns das eindrucksvoll gezeigt. Wer digital und agil gut aufgestellt ist, kommt besser durch schwierige Zeiten, ist attraktiver für neue Talente und kann das eigene Geschäftsmodell flexibel anpassen, wenn nötig. Erfahren Sie in Paneldiskussionen, Workshops und Vorträgen, welche Stellschrauben sie jetzt drehen müssen, um gestärkt aus der Krise zu gehen und Ihr Business zukunftsfähig aufzustellen.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket zur Digital Office Conference 2021 am 05. und 06. Mai 2021 und erfahren Sie, wie Sie Ihre Organisation zum digitalen, modernen und krisensicheren Arbeitsplatz machen.

 

REGISTRIEREN SIE SICH JETZT

DIE MEDIENPARTNER

 

 

LESEN SIE NEUESTE NACHRICHTEN

Ihre Updates zum Digital Office

Bleiben Sie bei den aktuellen News zu Speaker, Programm, Networking, Roundtables auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren Digital Office Conference Newsletter und tragen Sie Ihre Mail-Adresse unten ein!