NEWS

31-10-2018

Das ist unser Programm

Am 22. November 2018 findet im Rahmen der Smart Country Convention die Bitkom Digital Office Conference 2018 statt – nun steht das Programm fest! mehr
17-10-2018

Soziale Netzwerke: Zumeist keine Regeln für Personaler

Darf der Personalchef nach der Durchsicht von Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen noch einen kurzen Blick auf die Social-Media-Profile des Bewerbers werfen? In den meisten Unternehmen gibt es dazu keine klaren Regeln. So geben lediglich 11 Prozent der Personalverantwortlichen an, dass es bei ihnen ausdrücklich gestattet ist, dass sie die Profile einsehen dürfen. mehr
17-10-2018

Digital, intelligent und vernetzt – Möglichkeiten und Grenzen von künstlicher Intelligenz im Kundenservice

Was können KI-Technologien dazu beitragen, diesem Ziel nahe zu kommen? Und an welchen Stellen bleibt menschlicher Einsatz gefragt? Diese Fragen wird Tanja Straub, Senior Consultant bei der Sematell GmbH, in ihrem Vortrag „Digital, intelligent und vernetzt – Möglichkeiten und Grenzen von künstlicher Intelligenz im Kundenservice“ auf der Digital Office Conference am 22. November in Berlin erläutern. mehr
15-10-2018

Der Fotokopierer wird 80

Vor 80 Jahren (22. Oktober 1938) fertigte Chester F. Carlson in New York die erste Fotokopie an – und bis heute ist seine Erfindung aus dem Alltag nicht wegzudenken. mehr
10-10-2018

Die Bewerbungsmappe ist tot

Anschreiben und Lebenslauf ausdrucken, zusammen mit den kopierten Zeugnissen in eine Bewerbungsmappe packen und schließlich alles in einem stabilen Kuvert zur Post bringen. Diese Art, sich auf einen Job zu bewerben, gehört endgültig der Vergangenheit an. Nur noch 3 Prozent der Personalverantwortlichen in Unternehmen ab 50 Mitarbeitern wollen die Unterlagen auf Papier in einer Bewerbungsmappe. Dagegen bevorzugen 9 von 10 (86 Prozent) digitale Bewerbungsmaterialen. Jeder Elfte (9 Prozent) hat keine Präferenz. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter Personalverantwortlichen in Unternehmen ab 50 Mitarbeitern. mehr

Pages