NEWS
07-05-2018

Keynote und erste Programmpunkte der #doc18 stehen fest

Die erste Keynote für die Digital Office Conference am 19. September in Düsseldorf ist nun bestätigt: Prof. Dr. Christian Heinrich, Professor für Digitale Transformation an der Quadriga Hochschule, gibt Impulse zu der Frage: „Digitale Arbeit – Jobkiller oder Jobmotor?“

Darüber hinaus wurden auch bereits die ersten beiden Workshops gemeinsam mit den #doc18-Partnern  JobRouter und PROMATIS fixiert. Die Themen lauten:

  • Vernetzt ist das neue Gold: Digitalen Mehrwert unternehmensweit nutzen (JobRouter)
  • Digitale Evolution für exzellente Produktions- und Logistikprozesse (PROMATIS)

Auf der Digital Office Conference 2018 präsentieren wir Ihnen auch die Kernergebnisse des Bitkom Digital Office Index. Die Studie untersucht, wie weit Unternehmen ihre Prozesse bereits digitalisiert haben und an welchen Stellen Nachbesserungsbedarf besteht. Eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Herausforderungen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen meistern“ erwartet die Teilnehmer ebenso.

Hier können Sie Ihr Ticket für die #doc18 buchen – aktuell gilt noch der vergünstigte Early-Bird-Tarif.